Besetzung unserer Geschäftsstelle

Liebe Mitstreiter und Unterstützer,

die Geschäftsstelle ist zur Zeit nicht regelmäßig besetzt. Bei wichtigen bzw. dringenden Anliegen und Rückfragen bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme unter 0170-18 42 399.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus Sammer

Stellungnahme Verein, schriftliche Urteilsbegründung, Aufhebung Vorschaltgesetz

Sehr geehrte Damen und Herren,

hier die Stellungnahme des Vereins Selbstverwaltung für Thüringen e.V. zur schriftlichen Urteilsbegründung des Thüringer Verfassungsgerichtes vom 09.06.2017.

Mit freundlichen Grüßen

Selbstverwaltung für Thüringen e.V.

Unterschriftenaktion „Thüringer Bürgeraufruf“ beendet!

Der Brief als PDF-Download.

Fotos vom Festumzug in Apolda zum ThüringenTag am 11. Juni 2017

Einladung zur Diskussionsrunde der Gemeinden Deesbach und Cursdorf am 15. Juni 2017

Montagsdemo in Eisenberg am 29. Mai 2017

Fotos der Montagsdemo in Apolda am 22. Mai 2017

Zwischenstand: Abgabe der bisher ausgefüllten Unterschriftenlisten bis zum 15. Mai …

Sehr wichtig: Alle bisher ausgefüllten Unterschriftenlisten müssen bis spätestens 15. Mai 2017 für einen Zwischenstand zurückgegeben sein!

Wenn jede unterstützende Gemeinde einen Werbebanner an ihr Gemeindehaus hängt …

… haben wir eine effektive, kostengünstige und thüringenweite Gegenkampagne zur Kampagne der Thüringer Landesregierung!

Banner & mehr gibt es hier zu bestellen >>> www.druckfrisch-jena.de

Verein Selbstverwaltung für Thüringen e.V. zur Landesgartenschau in Apolda

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich an den Stand des Vereins Selbstverwaltung für Thüringen e.V. zur Landesgartenschau in Apolda ein.

Wann:  28.04.2017 ab 9:00 Uhr
Wo:       Landesgartenschau Apolda (Haupteingang)

Zudem wird in einem Fototermin das Banner „Apolda muss Kreisstadt bleiben“ gemeinsam enthüllt.

Mit freundlichen Grüßen
Selbstverwaltung für Thüringen e.V.